03 Sep 2021

Einschulung der neuen 5. Klassen

Die Einschulung der neuen 5. Klässler am letzten Feriensamstag, den 11. September 2021 wird auch in diesem Jahr pandemiebedingt klassenweise in Einzelveranstaltungen ablaufen.

Jede Schülerin und jeder Schüler darf maximal zwei Begleitpersonen zur Veranstaltung mitbringen.

Der Zeitplan sieht folgendermaßen aus:

  • 10:00 Uhr – 5a
  • 11:00 Uhr – 5b
  • 12:00 Uhr – 5c
  • 13:00 Uhr – 5d
  • 14:00 Uhr – 5e

Die Veranstaltungen finden in der großen Aula des Schulzentrums statt.

Die Schülerinnen und Schüler und die Begleitpersonen treffen sich jeweils schon 15 Minuten vor Beginn auf dem Pausenhof im Eingangsbereich Gymnasium.

Für die Teilnahme an den Einschulungsveranstaltungen gilt ein spezielles Hygienekonzept mit AHA- und 3G-Regeln.

Das bedeutet: Zutritt haben die neuen Schülerinnen und Schüler und ihre Begleitpersonen nur mit Maske und einem Nachweis über Impfung, Genesung oder Testung. Eine evtl. Testung sollte maximal 24 h alt sein.

In der Aula wird jeder Familie ein eigener Bereich zugeteilt. Dort liegen auch Formulare für eine Kontaktdatenerhebung aus.

[zum Anfang]

Wir verwenden auf unserer Seite "Google Fonts". Mit der Bestätigung und der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung